Pilgerausweis Camino Finisterre

Von Santiago ans Ende der Welt zum Kap Finisterre und Muxía
Antworten
Stef
Beiträge: 4
Registriert: 6. Aug 2021, 15:34

Pilgerausweis Camino Finisterre

Beitrag von Stef »

Hallo zusammen,
ich laufe in 2 1/2 Wochen den Camino Finisterre, und zwar nur von Santiago nach Finisterre, evtl noch Muxia weil ich nur 1 Woche Zeit habe.
Kann ich hierfür auch den normalen Pilgerausweis nehmen oder brauch ich den speziellen für diesen Camino?
Hab mir nämlich schon ohne vorher nachzudenken den normalen hier in Deutschland bestellt und dann erst hier im Forum gelesen, dass es auch noch einen anderen gibt.
Danke für eure Rückmeldung.
Liebe Grüße Steffi
Benutzeravatar
Pater Norbert
Beiträge: 877
Registriert: 22. Jul 2019, 13:19
Wohnort: Freiburg/Brsg
Kontaktdaten:

Re: Pilgerausweis Camino Finisterre

Beitrag von Pater Norbert »

Hallo Steffi,

Du kannst den Credencial weiterführen, den du kennst.
Du kannst komplett darauf verzichten, wenn du in Hostales übernachten willst und keine der beiden Urkunden haben willst.
Du kannst dir in Santiago den Credencial für Fisterra holen.
Alles ist möglich.
Wer pilgert, wird von einem Virus infiziert, das nicht vergeht.
Gemerkt im März 2022 - aus dem der Avatar stammt.
Stef
Beiträge: 4
Registriert: 6. Aug 2021, 15:34

Re: Pilgerausweis Camino Finisterre

Beitrag von Stef »

Vielen Fank für die Info!
Antworten